• Werden Sie Hausbesitzer im Paradies!
  • Diewilden Landschaften, die in den mythologischen Erzählungen über die Insel Kreta beschworen werden, sind größtenteils sehr real. Die Chancen, dass Sie dort anregende und einzigartige Erfahrungen machen, erweisen sich sozusagen als ziemlich hoch. Doch dazu müsste man noch wissen, wann man dorthin gehen und welche Aktivitäten man dort durchführen sollte? Wenn Sie zum Beispiel planen, Kreta zu besuchen und zu entdecken November, hier sind einige Vorkehrungen, die Sie treffen sollten…

    Im November nach Kreta reisen: Tickets zu welchem Preis?

    Kreta ist eine Mittelmeerinsel, die von Frankreich aus sehr leicht zu erreichen ist. Es dauert nämlich nur wenige Flugstunden, um auf dem Rollfeld des Flughafens von Heraklion (der Hauptstadt der Insel) zu landen.

    Warum sollte man die Insel Candia besuchen?

    Hin- und Rückflüge ab 280€, um im November von Frankreich aus nach Kreta zu reisen.

    Von dort aus können Sie dann zu den verschiedenen Orten auf dieser schönen griechischen Insel fahren. Die Preise für Flugtickets sind jedoch nicht von einem Reisebüro zum anderen gleich. Wenn Sie Geld sparen wollen, müssen Sie dann die Angebote vergleichen.

    Dies ermöglicht es Ihnen insbesondere, zu verschiedenen Zeiten den günstigsten zu wählen. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, Flugvergleiche wie Skyscanner zu verwenden.

    Demnach müssen Sie für eine Reise von Paris nach Kreta zwischen 283 und 575 Euro einplanen.

    Die genannten Prognosen können sich jedoch aufgrund bestimmter Faktoren ändern.

    Hotel auf Kreta: Wo kann man im November übernachten?

    Sie wollen unbedingt wissen
    wo kann man auf Kreta schlafen?
    für deine zukünftige Reise auf die Insel Kandia im November, aber es gibt nichts, was dich interessiert? Wir sind hier, um Ihnen zu helfen: Buchen Sie Ihren Aufenthalt in einem der kretischen Hotels oder kretischen Villen, die auf dieser Map zu finden sind :


    Booking.com

    Was kann man im November auf Kreta unternehmen?

    1. Chania

    Chania ist eine der Städte, die man bei einem Aufenthalt auf Kreta unbedingt besuchen sollte. Seine Gassen mit 100% kretischem Charme, seine Restaurants, sein Leben… Vor allem aber gibt es viele tolle Ausflüge, die man von Chania aus unternehmen kann:

    2. Heraklion

    Wenn Sie in der Hauptstadt Kretas sind, halten Sie sich mit den unglaublichen Aktivitäten und Ausflügen auf, die in und von Heraklion aus möglich sind, wie z. B. die unten aufgeführten :

    3. Elafonisi

    Elafonisi ist einer der schönsten Strände Kretas. Eine bunte Lagune und eine Insel, auf die Sie zu Fuß mit knietiefem Wasser gelangen können. Ein außergewöhnlicher Ort, an dem im Übrigen sehr schöne Fotos gemacht werden können. Sie können auf verschiedene Weise dorthin gelangen, z. B. hier :

    Wetter Kreta November: Was ist zu erwarten?

    Der November auf Kreta zeichnet sich durch eine für diese Jahreszeit noch sehr lange Sonnenscheindauer aus. Das erklärt, warum viele Urlauber und Urlauberinnen auch im November noch Kreta wählen, um sich ein wenig Lichttherapie zu gönnen!

    Zu welcher Jahreszeit sollte man nach Griechenland reisen?

    Der Hafen von Heraklion, den Sie im November für schöne Bilder besuchen sollten!

    Diese beläuft sich im Durchschnitt auf 10,5 Stunden pro Tag.

    Das Risiko, von einem Regen überrascht zu werden, ist am Ende des Jahres dennoch möglich. Es lohnt sich also, die Wettervorhersage für den Tag zu überprüfen, bevor Sie hinausgehen, um den Palast von Knossos, die Gassen von Chania, Balos Beach, die Samaria-Schlucht oder die Altstadt von Heraklion zu erkunden!

    Es sollte jedoch erwähnt werden, dass die Temperatur im November auf der Insel Candia normalerweise zwischen 6 und 13 Grad Celsius schwankt (historisch gesehen), aber die aktuelle globale Erwärmung ermöglicht Tage um die 20 Grad Celsius.

    In dieser Jahreszeit ist es dort sehr schön. Es ist daher eine ideale Zeit, um allein, zu zweit oder mit der Familie in den Urlaub zu fahren.

    Kreta im November: Welche Veranstaltungen?

    Was kann man zu dieser Jahreszeit auf Kreta unternehmen? Der Monat November fällt nicht mit den Schulferien zusammen. Daher ist es nicht sehr einfach, einen Familienurlaub für diese Zeit zu organisieren. Trotzdem wird Ihnen während Ihres Aufenthalts im November auf der Insel Kreta die Unterhaltung nicht fehlen.

    Fest des Heiligen Nikolaus

    Dort können nämlich mehrere Aktivitäten ausgelebt werden. Ebenso können Sie an mehreren Kulturfestivals auf der Insel teilnehmen. Je nachdem, wie lange Ihre Reise dauert, könnten Sie am Nikolaustag teilnehmen, der vor Ort Agios Nikolaus genannt wird.

    Sie findet in der Regel Anfang Dezember statt. Sie könnten also gegen Ende des Monats kommen und schließlich nach dieser Feier abreisen.

    Der Tag des Neins

    Wenn Sie hingegen gegen Ende Oktober auf die griechische Insel kommen, könnten Sie mit der Bevölkerung den Tag des NEINs feiern. Gelegentlich können Sie farbenfrohen Paraden beiwohnen. Darüber hinaus gibt es noch weitere Aktivitäten, die man auf der Insel Kreta erleben kann.

    Aber auch

    Dazu gehören beispielsweise Ausflüge , bei denen man die architektonischen, natürlichen und historischen Reichtümer der Insel entdecken kann. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, bei einem Besuch in den Restaurants des Ortes mehrere sehr schmackhafte Gerichte zu entdecken.

    Zögern Sie natürlich auch nicht (was nützt es, nach Kreta zu reisen, wenn Sie nicht hingehen?), die schönsten Strände der Insel aufzusuchen, wo Sie eine Vielzahl von Aktivitäten ausüben können.

    Darüber hinaus sind auch die Angebote an Unterkünften zahlreich. Sie sollten also keine großen Schwierigkeiten haben, wenn Sie entscheiden, wo Sie auf der Insel Kreta übernachten möchten.

    Vous êtes en Grèce actuellement ? 
    Vous prévoyez d’y aller ?

    👉 LOUEZ UN VOILIER OU UN CATAMARAN AVEC OU SANS SKIPPER ICI ! 👈