• Werden Sie Hausbesitzer im Paradies!
  • Mögen SieGriechenland? Die griechische Inseln ? Möchten Sie dort Ihren nächsten Urlaub mit der Familie, mit Freunden oder zu zweit verbringen? Das Dorf Rethymnon auf Kreta gehört zweifellos zu den Orten, die man gesehen haben muss. Rethymnon gilt als die drittgrößte Stadt auf der Insel der Götter und besticht unweigerlich durch ihren außergewöhnlichen Charme. Darüber hinaus empfängt er jedes Jahr Tausende von Touristen.

    Das Dorf Rethymnon ist reich an außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten. Hinzu kommen spannende Aktivitäten, die für alle Altersgruppen geeignet sind. Hier ist ein kleiner praktischer Leitfaden, damit Sie Ihre Zeit in diesem wunderbaren kleinen Dorf voll und ganz genießen können und wissen, was Sie in Rethymnon besichtigen können.

    Wo liegt Rethymnon auf Kreta?

    Rethymnon ist eine griechische Kleinstadt mit 32.000 Einwohnern im Norden Kretas, zwischen den größeren Städten Chania (oder Chania auf Griechisch) und Heraklion . Sie ist die Hauptstadt der Präfektur Rethymnon und des Regionalbezirks Rethymnon. Die Stadt ist Sitz eines orthodoxen Bistums: der Metropolie von Rethymnon und Avlopotamos.

    Um nach Rethymnon zu gelangen, müssen Sie höchstwahrscheinlich entweder landen in den Flughafen Chania oder den Flughafen Heraklion. :

    • Chania – Rethymnon: 65 km und 1h06 mit dem Auto
    • Heraklion – Rethymnon: 80 km und 1 Stunde und 8 Minuten mit dem Auto

    Mietwagen, Busse, Taxis: Es gibt viele Möglichkeiten für Touristen, die griechische Stadt zu erreichen, wie z. B. diesen Shuttle-Bus, den man im Voraus buchen kann, unten.

    Hotel Rethymnon: Wo kann man vor Ort übernachten?

    1. Buchen Sie Ihr Hotel in Rethymnon auf der Map

    Rethymnon ist eine Stadt, die für den Tourismus besonders offen ist, und Kreta eine Insel mit einem der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse in Europa, wenn es um Hotels geht. Entdecken und buchen Sie Ihre Unterkunft in Rethymnon auf dieser Map:

    Booking.com

    2. Mieten Sie eine Villa mit Pool!

    Wenn Sie mit Ihrer Familie, Ihren Freunden oder Ihrer Familie nach Rethymnon fahren, um dort Urlaub zu machen, warum nicht? eine Villa in Kreta mieten ? Traumpool, Garten, unvergleichlicher Charme und Naturlandschaften: ein unvergesslicher Urlaub!

    3. Coup de ♥ : das Pepi Boutique Hotel (Adults Only)

    Für Paare, die sich mit einem Aufenthalt in einem Luxushotel in Rethymnon verwöhnen wollen, empfiehlt Kreta Anders wärmstens
    ein Zimmer im Pepi Boutique Hotel in Rethymnon buchen.
    für einen Aufenthalt der Extraklasse und für Verliebte!

    Wo kann man in Rethymnon übernachten?

    Wo finde ich ein Hotel in Rethymnon?

    Wo finde ich ein Luxushotel in Rethymnon?

    Unglaublich geräumige Zimmer.

    Ein von Touristen sehr gut bewertetes Luxushotel, das Übernachtungen ab 140€ inklusive Frühstück anbietet.

    Was kann man in Rethymnon im Jahr 2022 tun?

    1. Besuchen Sie Rethymnon und das Stadtzentrum

    Es ist geschafft, Sie sind in dem charmanten Dorf Rethymnon angekommen. Beginnen Sie mit einem Spaziergang durch die Gassen der Stadt. Hier können Sie sicher viele schöne Dinge entdecken, darunter Geschenk- und Souvenirläden sowie verschiedene Restaurants mit schattigen Terrassen. Hier können Sie sich entspannen und gleichzeitig Ihre Geschmacksnerven verwöhnen.

    Dies ist auch der ideale Zeitpunkt, um die Dorfbewohner zu treffen und ihre große Gastfreundschaft zu genießen.

    Bei einem Spaziergang durch die gepflasterten Straßen der alten Fußgängerzone von Rethymnon begeben Sie sich auf eine Reise durch die Jahrhunderte. Die Stadt zeichnet sich durch eine Vielfalt an architektonischen Stilen aus. Hier finden Sie Gebäude wie :

    • die venezianische Loggia aus dem 16,
    • der Rimondi-Brunnen aus dem 17. Jahrhundert, dessen Wasser aus den Mäulern von drei steinernen Löwen sprudelt,
    • und das Osmanische Minarett, ein imposantes osmanisches Minarett aus dem Jahr 1890. 

    Es gibt auch viele Cafés und Restaurants, die mit Studenten überfüllt sind. Manchmal vermischen sich die Stile – hübsche pastellfarbene Häuser aus der venezianischen Zeit haben Holzbalkone, die von den Türken hinzugefügt wurden. Das beliebteste Viertel ist der alte Hafen. Dieser Bereich wird von Fischrestaurants gesäumt und ist nachts besonders reizvoll.

    2. Ein Bootsausflug mit oder ohne Skipper

    Ab 400€ pro Tag, warum gönnen Sie sich nicht das Vergnügen, Rethymnon vom Meer aus zu entdecken? Seine Buchten, seine Umgebung, sein azurblaues Wasser… Traumhafte Tauchgänge, Aperitifs wie aus einer anderen Welt, himmlische Sonnenuntergänge…

    Mieten Sie Ihren Katamaran, Ihr Segelboot oder Ihr Motorboot in Rethymnon unten :

    3. Wunderschöne Ausflüge von Rethymnon aus

    In Rethymnon haben Sie das Glück, sich am Ausgangspunkt vieler Ausflüge zu befinden, die Sie auf Kreta unbedingt machen sollten:

    4. Entdecken Sie die griechische Gastronomie

    Was kann man in Heraklion essen?

    Gegrillter Fisch, Souvlaki, Tzatziki, Moussaka… Die griechische Gastronomie ist unglaublich vielfältig und eine Wohltat für den Gaumen. Amüsieren Sie sich, indem Sie sich in den Gassen der Stadt verlieren und Perlen der lokalen Gastronomie entdecken. Wir empfehlen :

    • Castelo Restaurant
    • To Pigadi
    • Die Boheme
    • Zefyros Family Fish Taverna

    5. Besuchen Sie Rethymnon und seinen unglaublichen venezianischen Hafen

    Nutzen Sie Ihren Aufenthalt im Dorf Rethymnon Kreta, um den kleinen venezianischen Hafen zu erkunden. Es enthält einen Teil der Geschichte des kleinen Dorfes.

    Von 1300 bis heute hat der Hafen von Rethymnon viele Leben gelebt. Und mehrere (Wieder-)Aufbauten. Die große Mauer, die man heute sieht und die eines der Wahrzeichen der Stadt ist, stammt aus dem Jahr 1618. Er umgibt den Hafen von Osten her.

    6. Der ägyptische Leuchtturm

    Auch der Leuchtturm ist eines der bekanntesten Wahrzeichen von Rethymnon. Es wurde während der türkischen Periode auf der Insel Kreta errichtet. Das Gebäude im südöstlichen Teil des Hafens wurde 1931 errichtet und fungierte als Zollamt.

    Welche Stadt sollte man auf Kreta besuchen?

    Vergessen Sie auf keinen Fall, vor Ort und vor allem bei Sonnenuntergang Fotos zu machen: Effekt garantiert!

    7. Entdecken Sie die Festung von Rethymnon: Fortezza

    Die Festung macht unbestreitbar den Ruhm des kleinen Dorfes Rethymnon aus. Sie verleiht ihm einen ganz besonderen Charme. Sie werden die wahre Schönheit der Stadt entdecken, wenn Sie sie aus der Vogelperspektive mit den Wohnhäusern und dem kleinen Hafen betrachten.

    Der Eintritt kostet 4€ und 10€ für den Familienpass.

    8. Sich am Rimondi-Brunnen erfrischen

    Dieser schöne Rimondi-Brunnen ist ein Trinkwasserbrunnen, der von Gouverneur Rimondi gebaut wurde. Es ist ein idealer öffentlicher Ort, um nach Lust und Laune seinen Durst zu stillen und Erinnerungsfotos zu machen.

    9. Eine eintägige Kreuzfahrt nach Santorin!

    In Rethymnon sind alle Träume erlaubt: einschließlich des Traums, mit Höchstgeschwindigkeit auf die magische Insel Santorin zu fahren! Santorini (auf Griechisch) liegt nämlich nur knapp zwei Stunden mit der Hochgeschwindigkeitsfähre entfernt. Gehen Sie am Morgen an Bord für einen 11-13-stündigen Ausflug zu den Kykladen und entdecken Sie das berühmte Dorf Oia :

    10. Entdecken Sie die historischen Sehenswürdigkeiten von Rethymnon

    Rethymnon Kreta ist eine Stadt, die reich an Denkmälern ist. Geschichtsinteressierte kommen hier mit Sicherheit auf ihre Kosten. Tatsächlich beherbergt Rethymnon alte Herrenhäuser sowie venezianische und byzantinische Kirchen. Zögern Sie auch nicht, sich die schönen Moscheen, gewölbten Passagen und andere malerische Orte anzusehen.

    11. Entdecken Sie die Strände von Rethymnon

    Welches sind die schönsten Strände auf Kreta?
    Preveli, 40 km von Rethymnon entfernt

    Lieben Sie die Natur? Haben Sie Lust, sich während Ihres Urlaubs oder Aufenthalts zu erholen? Genießen Sie die schönen Spaziergänge, die das Dorf Rethymnon zu bieten hat. Sie können zu zweit am Meer spazieren gehen und die Sonne sowie den Schatten der Palmen genießen, die das Meer säumen.

    Während des Sommers werden hier verschiedene Arten von touristischen Veranstaltungen organisiert, nicht zu vergessen die Festivals. Das Weinfest gehört zu den beliebtesten Festen.

    Was die Strände betrifft, so ist zu beachten, dass Rethymnon seinen Besuchern vor allem lange und schöne Sandstrände bietet:

    • Rethymnon beach
    • Missiria (in 5km Entfernung)
    • Perivolia (in 2km Entfernung)

    12. Das archäologische Museum

    Das kleine archäologische Museum von Rethymnon stammt aus dem Jahr 1887 und befindet sich gegenüber dem Haupttor von Fortezza. Es ist in einem osmanischen Gebäude untergebracht, das einst errichtet wurde, um den Eingang zum Osttor der venezianischen Festung zu bewachen. Es enthält eine reiche Sammlung, die Werkzeuge, Waffen, Keramiken, religiöse Figuren und Münzen sowie Schmuck und Skulpturen aus der klassischen, hellenistischen und römischen Periode umfasst. Bitte beachten Sie, dass Fotos in Innenräumen nicht erlaubt sind.

    • Eintritt: 2€ / 1€ für Personen ab 65 Jahren
    • Winteröffnungszeiten: Mittwoch bis Montag von 8:30 bis 16:00 Uhr vom 1. November bis 31. März
    • Sommeröffnungszeiten: Mittwoch bis Montag von 10:00 bis 18:00 Uhr (1. April bis 31. Oktober)
    • Geschlossen: jeden Dienstag sowie am 1. Januar, 25. März, Ostersonntag, 1. Mai, 25. Dezember und 26. Dezember.

    13. Die Kirche der vier Märtyrer

    Der Name der Kirche leitet sich von den vier Märtyrern Aggelis Manouil, Georgios, Georgios und Nikolaos ab, deren Gebeine im Untergeschoss aufbewahrt werden. Es handelt sich um das bedeutendste moderne Bauwerk der Stadt. Sie wurde 1975 erbaut und befindet sich in der Nähe des öffentlichen Parks auf dem Gelände einer orthodoxen Kirche.

    Wetter Rethymnon: Wann sollte man die Stadt besuchen?

    Rethymnon hat, wie die meisten Städte auf Kreta, das ganze Jahr über ein unglaublich gutes und sehr sonniges Klima. Entdecken Sie unten die Temperaturen von Januar bis Dezember :

    9 à 15°
    9 à 16°
    10 à 17°
    12 à 20°
    15 à 24°
    19 à 27°
    22 à 29°
    22 à 29°
    19 à 27°
    16 à 23°
    13 à 20°
    10 à 17°

    Rethymnon: Wie sind die Meinungen über die kretische Stadt?

    Ich habe es genossen, mich in den Gassen der Altstadt zu verlieren. Boutiquen, Restaurants, Bars… alles ist da, um eine gute Zeit lang zu bummeln.

    Tripadvisor, Oktober 2020

    Sehr schöner Badeort, toller Strand, wunderschöne Altstadt, Gassen, eine schöner als die andere. Guter Kompromiss, um als Familie mit Kindern und Enkelkindern zu kommen.

    Tripadvisor, Oktober 2020

    Die Stadt ist überschaubar und man kann alles zu Fuß erreichen. Diese Stadt strahlt viel Charme aus, die kleinen belebten Gassen sind bezaubernd. Die alte Moschee ist vor allem nachts einfach wunderschön.

    Tripadvisor, September 2020

    LES GENS COMMENCENT DÉJÀ À RÉSERVER LEUR VILLA EN CRÈTE POUR CET ÉTÉ : ET VOUS ?

    👉 DECOUVREZ LES MAISONS ENCORE DISPO ICI