• Werden Sie Hausbesitzer im Paradies!
  • Bevölkerung Kreta : Wie viele Einwohner hat Kreta?

    575 599
    600 490
    623 113
    634 930

    In fast 20 Jahren ist die Bevölkerung Kretas also um 60 000 Menschen gewachsen.

    Die größte Stadt ist Heraklion mit 174.000 Einwohnern.

    Man kann auch andere große Städte der Insel nennen, wie Chania, Rethymnon oder Agios Nikolaos.

    Fläche Kreta

    Früher trug Kreta den Namen „Insel Kandia „.

    Wo ist Kreta

    Die Karte von Kreta.

    Flächenmäßig ist sie die fünftgrößte Insel im gesamten Mittelmeerraum (8336 km²) und gehört seit 1913 zu Griechenland. In Bezug auf die Fläche liegen Korsika, Sizilien, Sardinien und Zypern vor ihr.

    Die Insel liegt im südlichen Mittelmeer und ist nicht weit von anderen griechischen Inseln wie Santorin, Rhodos, Korfu und Mykonos entfernt.

    Wie heißen die Menschen auf Kreta?

    Die Insel nimmt in der großen und tiefgründigen griechischen Mythologie einen wichtigen Platz ein, und ihre Bewohner sind in dieser großen Geschichte etwas ganz Besonderes und Bedeutsames.

    Aber wie heißen die Menschen auf Kreta? Wie lautet die Gentilbezeichnung?

    Sie werden als Kreter und Kreterinnen bezeichnet.

    Die kulturellen Identifikationen der Kreter

    Es gibt mehrere Details, die die Kreter im Vergleich zu den Griechen insgesamt etwas besonders machen.

    Bereits hier gibt es ihren Dialekt: das Kretische Griechisch. Dann gibt es noch die Tatsache, dass ein Kreter an seinem Nachnamen erkennbar ist. Es fällt nämlich auf, dass die Familiennamen in der Regel auf das Suffix „akis“ enden.

    Wer sind die Kreter?

    Typische Kleidung der Bewohner der Insel Kreta.

    Die Kreter sind ein kulturverbundenes Volk, und auch diese Kultur ist ein wenig anders. Die kretische Kultur zeichnet sich nämlich durch die Art der Kleidung aus, die von den Inselbewohnern bei besonderen Zeremonien getragen wird. Die vorherrschenden Farben sind oft Blau und Schwarz.

    Dem Kreter wird nachgesagt, dass er ein eigensinniger, geistreicher und auch mutiger Mensch ist. Dies mag insofern zutreffen, als ihre Bewohner 4000 Jahre lang gegen verschiedene Invasionen kämpfen mussten. Man muss sagen, dass dies auf Dauer zwangsläufig den Charakter formt.

    Heute ist die Insel zu einem echten attraktiven Zentrum geworden. Touristen kommen jedes Jahr zu Tausenden hierher, um den Inselstaat zu erkunden, auf dem Zeus angeblich geboren wurde. Kreta ist auch die Wiege der minoischen Zivilisation.

    Geografie der Insel

    Kreta hat eine langgestreckte Form und ist 255 km lang und ungefähr 55 km breit.

    Dieser Landstrich wird vom Berg Ida beherrscht, der, wie wir später noch sehen werden, in den Erzählungen der griechischen Gottheiten eine entscheidende Rolle spielt.

    Sein Relief ist außerdem an einigen Stellen von Höhlen und einigen Hohlräumen geprägt. Die Insel besteht auch aus schönen Stränden.

    Die mythologischen Grundlagen der Insel

    Welchen Stellenwert hat die Mythologie in Griechenland?

    Der Geburtsort von Zeus in der griechischen Mythologie.

    Nach den Erzählungen der griechischen Mythologie soll auf dieser Insel der Gott des Olymp, Zeus, geboren worden sein. In der Erzählung heißt es, dass er auf dem Berg Ida, seinem höchsten Punkt, geboren wurde.

    Dies ist jedoch nicht das einzige Mal, dass Kreta als Zeuge für die Abenteuer der Götter genannt wurde. Die Insel soll auch Schauplatz der Vereinigung von Zeus und Europa gewesen sein, deren Frucht die Geburt von Minos war.

    Auch auf der Insel Kreta, genauer gesagt in Knossos, soll das berühmte, von Daedalus erbaute Labyrinth existiert haben. Dasselbe, das einen Minotaurus enthalten hatte, der durch die ehebrecherische Vereinigung von Pasiphae, der Frau von Minos, mit einem Stier des Poseidon zur Welt gekommen war.

    Andere fantastische Geschichten werden mit Kreta in Verbindung gebracht. Es gibt zum Beispiel die der Flügel aus Wachs, die Ikarus und sein Vater Dädalus, der Autor des Labyrinths, gebaut haben, oder die Heldentat von Theseus und Ariadne, die den Minotaurus besiegten. In diesem Sinne ist Kreta ein Land, das von Magie und märchenhaften Geschichten geprägt ist.

    Vous êtes en Grèce actuellement ? 
    Vous prévoyez d’y aller ?

    👉 LOUEZ UN VOILIER OU UN CATAMARAN AVEC OU SANS SKIPPER ICI ! 👈